meine.engel

Mein Heilungsweg
 

Letztes Feedback

Meta





 

Prana und andere Energiefelder

Das wir Energie sind und uns Energie nährt und uns umgibt möchte bestimmt keiner anzweifeln. Habe ich auch nie. Aber dass es Energien gibt, die man "verschicken" kann, daran glaube ich jetzt.

Als ich ins Krankenhaus kam hat mich die Lebenspartnerin meines ersten Freundes, der jetzt "unser" Hausarzt ist und mir diese Diagnose beibringen musste, obwohl sie mich nicht kannte in eine Prana-Sitzung einbezogen.

Ich wusste davon nichts, nur stellte ich sehr wohl fest, dass es mir am späten Vormittag mental deutlich besser ging, als vorher. Unser Freund berichtete mir später, dass seine Lebenspartnerin mich einbezogen hatte. Unglaublich. Es war die erste Begegnung dieser Art.

Da sie aber aufgrund der Umstände, mit denen wir alle persönlich verbunden sind, nicht weiter meine "Geistheilerin" sein wollte, gab sie mir die Telefonnummer von Elfriede.

Ich telefonierte zwei drei Mal mit ihr, doch dieses tolle Erlebnis hatte ich nicht mehr.

Heute Nacht, um 24 Uhr, war noch jemand mit mir wach und hat intensiv an mich gedacht: und ich habe dann das erste mal seit Langem wieder durchgeschlafen!!

Zufall?

Ich glaube fest daran, dass jeder Gedanke, den ihr mir positiv schickt, ein winziges (und wohl auch manchmal größeres Puzzlesteinchen) in meinem Energiehaushalt ist.

2.7.13 19:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen